Chan Lok San

Unsere Wiesn-Gäste des Tages: Chan Lok San und ihre Apotheker-Kollegen aus Peking.

Dem kürzesten Wiesnbesuch aller Zeiten dürften Chan Lok San und ihre Kolleginnen und Kollegen aus Peking hingelegt haben. Die Gruppe war rein dienstlich in München, nämlich zum Besuch der Apothekermesse. Dann blieb noch genau eine Stunde, um die Wiesn zu besichtigen – und sich mit bunten Kopfbedeckungen zu versorgen. "Es gefällt uns sehr", sagt Chan Lok San stellvertretend für alle. "Weil es das größte Fest der Welt ist und es sehr viele Leute hier gibt." In der einen Stunde haben sie "ein bisschen Bier getrunken und diese deutschen Würste probiert". Jetzt müssen sie aber leider schnell weg, zum Flughafen.