Der Wiesn Chef aus China!

Freeman Tang aus Dalian in China ist Organisator der größten chinesischen Oktoberfestes. Zur echten Wiesn kommt er auch immer wieder gerne. Und er liebt Lederhosen.

Sie organisieren das größte chinesische Oktoberfest...

Ja, seit 2003 mache ich das in unserer Stadt Dalian. Jedes Jahr wird es größer. Zuletzt hatten wir rundf 1,6 Millionen Besucher. Wir haben auch eine Wiesnband aus München engagiert, die für uns spielt. Die Chinesen lieben sie so sehr. Man kann es kaum glauben. (Holt Fotos heraus und zeigt sie stolz) Es ist fast wie München, oder?

Haben Sie viele Ideen von hier mit nach Hause genommen?

Oh, ja, sehr viele. Die Zelte, die Bierbänke, den Schmuck der Zelte, das haben wir alles auf unserem Oktoberfest verwirklicht.
Tragen die Chinesen auch Lederhosen und Dirndl?

Ja, ja, natürlich nicht so viele. Aber ich auf jeden Fall!

Sie haben zur Begrüßung vom Tourismusamt einen schönen bayerischen Hut geschenkt bekommen. Ich glaube, er ist "Made in China"...

Oh, lassen Sie uns nachschauen....(zieht ihn ab und liest das Schild). Nein, da steht eigentlich nichts davon. Aber ganz egal, er ist jedenfalls sehr schön. Das Oktoberfest ist ja auch in China schön!