Felix Hasenclever

Unser Wiesn-Gast des Tages: Felix Hasenclever, 32 Jahre, Kaufmann aus Buenos Aires, Argentinien.

Er ist zum ersten Mal auf dem Weg zur Wiesn, und zwar ins Weinzelt, wohin ihn seine Freunde Bubi und Christina aus Garmisch eingeladen haben. Das original bayerische Outfit ist geliehen: vom Ehemann seiner Mutter, die in Miesbach verheiratet ist.
Wie viele Maß Bier er verträgt...."Ich bin noch in der Testphase", lacht er. Das bayerische Bier kennt er allerdings schon vom Waldfest am Tegernsee. Allzu viel Zeit hat Felix jedoch nicht, um so richtig einzutauchen. Denn schon am nächsten Morgen um 7 Uhr geht sein Flieger nach Miami...