Die Hacker-Pschorr Wiesnbierprobe

"Ahh, es schmeckt einfach gut. Ein großes Lob an unsere Braumeister."

Schon drei Wochen vor dem offiziellen Start des Oktoberfests zapfte Bräurosl Festwirt Georg Heide zusammen mit seinen Kollegen Thomas und Toni Roiderer vom Hacker-Festzelt Himmel der Bayern das erste Fass Hacker-Pschorr Wiesnbier an, um das Bier zu verkosten. 

"Ahh, es schmeckt einfach gut. Ein großes Lob an unsere Braumeister", zeigte sich Hacker-Pschorr Geschäftsführer Andreas Steinfatt begeistert. Auch die Wiesnwirte Georg Heide sowie Thomas und Toni Roiderer waren nach der ersten Verköstigung voll des Lobes. „Da freut man sich schon auf den 17. September wenn‘s losgeht. Ich bin echt stolz, dass wir dieses gute Bier in unserem Zelt verkaufen dürfen“, so Toni Roiderer.

Auch in diesem Jahr haben die Hacker-Pschorr Braumeister beim Brauen des Wiesnbieres wieder ein hervorragendes Bier gebraut. Bernsteinfarben, vollmundig, mit einer harmonischen Hopfenbittere im Geschmack, lädt es sofort zum Weitertrinken ein. Sechs Wochen lagerte das Bier, um die richtigen Aromen zu entfalten. „Ich vergleiche uns Braumeister gerne mit guten Köchen. Beide gehen sehr behutsam mit Rohstoffen um und geben ihrem Endprodukt genug Zeit, sich zu entfalten. Ein gutes Bier braucht einfach, wie ein guter Braten, seine Zeit“, so Hacker-Pschorr Braumeister Rainer Kansy, der stolz war, dass es allen Beteiligten geschmeckt hat. „Es ist auch schon etwas ganz Besonderes, das Wiesnbier zu brauen. Diese Ehre ist nicht jedem zu teil. Bei meinem Team hat das einen hohen Stellenwert und ich kann ihnen nur Danke sagen, dass sie wieder so ein Wahnsinns Bier hinbekommen haben“, so erklärt Kansy.

Daten zum Hacker-Pschorr Wiesnbier:

  • Stammwürze: 13.7%
  • Alkohol: 6,0% Vol
  • Farbe: 10,0 Farbeinheiten nach EBC (internationale Einheit zur Farbbestimmung)
  • Bittereinheiten: 22,0 EBU (internationale Einheit zur Bestimmung der Bittere eines Bieres)

Das Hacker-Pschorr Wiesnbier wird auf dem Münchner Oktoberfest im Hacker-Festzelt und in der Pschorr-Bräurosl ausgeschenkt. Den richtigen Krug zum Wiesnbier gibt es im Oktoberfest.de-Shop.