Das Wiesn-Horoskop: Widder

21. März - 20. April

STIMMUNG UND PARTYLAUNE:

Auch wenn andere Wiesnbesucher verwundert mit dem Kopf schütteln: Der geborene Paradiesvogel, der du nun einmal bist, stehst du auf jeder Party im Mittelpunkt. Manchmal geht dein Temperament allerdings mit dir durch. Warum immer gleich mit dem Kopf durch die Zeltwand? Glänze auf diesem Oktoberfest einfach mal mit etwas mehr Gelassenheit!

Bewertung:  

TRINKFESTIGKEIT:

Einen echten Widder haut so schnell nichts um. Und an Alkohol kann er sowieso so einiges vertragen. Um das mittlere Wiesn-Wochenende herum besteht jedoch für Widder erhöhte Unfallgefahr! Beim Schunkeln auf den Bierbänken also bittschön rechts und links kräftig unterhaken, dann kann eigentlich gar nichts schief gehen.

Bewertung:  
FLIRTCHANCEN:

Ein feuriger und spontaner Typ wie du lernt schnell temperamentvolle Menschen kennen. In der ersten Oktoberwoche entwickelst du dich zur absoluten Flirtmaschine. Pass nur auf, dass es deinem Partner am 3.10. nicht zu viel wird.

Bewertung:  

DEIN WIESNMOTTO:

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Von der Bierbank allerdings schon!

Unser Tipp: Ja pass halt a bisserl auf!

WIESNPROMIS:

Auch die im Sternzeichen Widder geborenen Tausendsassas Heiner Lauterbach (10.04) und Lothar Matthäus (21.03) zählen zu den Fans der Wiesn.