Wellenflieger Circus Welt

Einer der entspannendsten Vertreter des Karussells ist dieses Kettenkarussell.

Wem das Geruckel in den normalen Fahrgeschäften zu viel ist, der sollte sich beim Kettenkarussell anstellen. Dieses Karussell dreht sich zwar genauso im Kreis, wie alle anderen, jedoch zählt es zu den friedlichsten seiner Art. Sofern Sie keine überdurchschnittlich hohen Gleichgewichtsprobleme haben, können Sie ohne Bedenken mit dem Kettenkarussell fahren, ohne dass Ihnen schlecht wird. Die Drehgeschwindigkeit nimmt während der Fahrt langsam zu. Die an Ketten befestigten Sitze werden durch die Fliehkraft immer weiter nach außen gezogen, bis sie fast waagerecht zur Erde stehen.

Das Kettenkarussell Wellenflug war das älteste Fahrgeschäft auf der Wiesn und wird seit 1919 von der Familie Kalb präsentiert. Da dieses Karussell so ungefährlich und leicht verträglich ist, ist es bestens für Kinder und Senioren geeignet, aber natürlich auch für jeden anderen, der es lieber etwas ruhiger angehen lassen möchte. Im Jahr 2004 wurde der klassische "Münchner Wellenflug" durch ein neues Modell, den Wellenflieger Circus Welt, ersetzt.

Die Daten zum Kettenkarussell

Technische Daten
Betreiber: Tanja und Elli Kaiser
Standfläche: 195 m²
Gesamtfläche: 340 m²
Gesamthöhe: 13,5 m
Sitze innen: 32
Sitze außen: 48
Website: www.siegfried-kaiser.de