Einzug der Wiesn-Wirte

Um 10:50 Uhr beginnt der Einzug der Wiesn-Wirte und Brauereien

Es ist der festliche Auftakt zum offiziellen Oktoberfestbeginn: Blumengeschmückte Kutschen mit den Wirten der Oktoberfesthallen und ihren Familien, herausgeputzte Festwagen mit Maßkrug schwenkenden Kellnerinnen, die Musikkapellen der Festzelte und die prunkvollen Prachtgespanne der Münchner Brauereien mit Girlanden umkranzten Bierfässern ziehen von der Sonnenstraße auf die Theresienwiese.

Der Einzug findet immer am ersten Wiesn-Samstag noch vor dem Anstich statt.

Plan zur Umzugsroute (rote Linie)

Bildergalerie vom Einzug

Der Einzug der Festwirte © Fotostudio Kubinska & Hofmann