Hochreiters Kalbsbraterei

Auf die Kalbskuchl folgt die Kalbsbraterei

Die Familie Erich Hochreiter freut sich darauf, mit der Kalbsbraterei eine genussvolle Fortsetzung der ehemaligen Kalbskuchl auf der Münchner Wiesn anbieten zu können. Jetzt geht es hier rund und nicht mehr auf dem nostalgischen Weissbier-Carousel!

Hier gibt es ein reichhaltiges Angebot von traditionellen Kalbsschmankerln, Kalbsbraten vom Riesengrill, verschiedenen Brotzeiten und ausgefallenen Feinschmeckergerichten. Dazu natürlich ein frisch gezapftes Bier, Weine, Champagner sowie alkoholfreie Getränke.

Das Festzelt ist eine riesige, urige Zirbenholzstube, in der bis zu 300 Personen Platz finden. Der Innenraum ist mit Liebe bis ins Detail geschmückt und empfängt Sie mit einer besonderen Atmosphäre. Tagsüber genießen Sie bayrische Gemütlichkeit und abends gibt's eine zünftige Hüttengaudi.


Informationen:
Festwirte: Erich and Jacqueline Hochreiter
Tel. Reservierungsbüro: +49 (0)89 43 75 98 06
Fax Reservierungsbüro: +49 (0)89 43 73 81 81
E-Mail:
info@kalbsbraterei.de
Website: www.kalbsbraterei.de
Musik:
12.00 – 17.00 Uhr  Bayer. Wirtshausmusik "unplugged".
Ab 18.30 Uhr Stimmungsmusik mit den "CHILI BUAM"
Sitzplätze: 300