Suchergebnisse

Ihre Suche nach hatt ergab 38 Treffer.

Party mit Schnittwunde, Arbeiten mit Lungenentzündung

Ein Blick in die Sanitäts-Station auf der Wiesn.

Schadenfreude macht lustig!

Eine Institution auf der Wiesn: Das Teufelsrad. Rekommandeur "Wiggi" erzählt.

Das Wiesn-Horoskop: Zwillinge

Das spezielle Oktoberfest-Horoskop für alle Wiesnbesucher mit dem Sternzeichen Zwilling.

Der Wiesn Chef aus China!

Freeman Tang aus Dalian ist Organisator des größten chinesischen Oktoberfestes und zu Besuch in München.

Feldl's Teufelsrad

Ein schlagfertiger Kommentator sorgt für eine Fetzen-Gaudi für "Mitfahrer" wie auch Zuschauer.

Flaviu, der Geist vom "Shocker"

Leute erschrecken ist sein Beruf: Flaviu, der lebende Geist.

Dirndl: So begann der Hype ums Trachtenkleid

Gold, Tüll, Spitze – Dirndl sind heute oft überfrachtet. Dabei ist das Kleid traditionell ein Arbeitsdress.

Die Kunst, in die Wand reinzugehen

Die Männer von Pitt's Todeswand gehen bei jedem Auftritt ein großes Risiko ein.

Mit Claudia Ciesla auf dem Oktoberfest

So erlebte der Bollywood-Star die Wiesn bei Tage.

Keine Bierpreisbremse

Der Münchner Stadtrat entscheidet sich gegen eine Deckelung des Bierpreises.

Der offizielle Krug für das Oktoberfest 2016

Münchens 2. Bürgermeister und Wiesn-Chef Josef Schmid hat mit Kabarettistin Franziska Wanninger den offiziellen Maßkrug präsentiert.

Das Geisterschloss

Im kultigen Geisterschloss können Sie sich zur Abwechslung ein bisschen gruseln.

Auf geht's beim Schichtl

Allerlei Kuriositäten und sogar die Enthauptung einer lebendigen Person mittels Guillotine!

Das Bier in der Antike

Woher hat der goldgelbe Gerstensaft seine Ursprünge? Unsere Bier-Geschichte geht dieser Frage auf den Grund.

Kuriose Wiesn-Straftaten

Während der Wiesn-Zeit ist die Polizei mit den seltsamsten Straftaten konfrontiert. Wir haben drei davon herausgepickt.

Peter Pongratz im Interview

Peter und Arabella Pongratz sind die Wirte im Winzerer Fähnd'l. Wir haben mit ihm über die Wiesn gesprochen.

Immer weniger Kinder auf der Wiesn

Die Wiesn-Urgesteine Ludwig Krauss, 85, und Ilona Steininger erzählen.

Servus Hippodrom, Grüß Gott Marstall!

Nach dem Gerichtsurteil gegen Sepp Krätz wird das Hippodrom vom Oktoberfest verschwinden und durch den Marstall ersetzt.

Kurioses zur Lederhose

"Brav" war Lederhose noch nie - wir erzählen die spannendsten Kuriositäten über die kultige Tracht.

Der Erfinder des Weißbierkarussells

Der 77-jährige Altschausteller Max Zierer erzählt von seinen Wiesn-Erlebnissen.