Oktoberfest - ein Fest der Landeshauptstadt München
Foto: Sebastian Lehner

Café Mohrenkopf

Das älteste Kaffeezelt auf der Wiesn

Anlaufstelle für Naschkatzen, denn hier werden täglich frische Kuchen und Torten gebacken. Geheimtipp: der "Mohrenkopf" mit Sahne.

Das Besondere: Selbst gebackener Kuchen statt Bier

Das Café Mohrenkopf ist das einzige Festzelt auf der Wiesn mit einer eigenen Konditorei auf dem Festgelände. Wer zum Frühschoppen aufs Oktoberfest geht, dem steigt hier bereits den Duft von frischem Apfelstrudel in die Nase. Wer diesem nicht widerstehen kann, der kann schon ab 9 Uhr zum Frühstücken kommen. Frisch gebackene Brezn gibt’s auch!

Das Publikum: Wer’s ruhiger mag, ist hier richtig

Wer dem größten Trubel der Wiesn aus dem Weg gehen möchte, wird sich im Café Mohrenkopf wohlfühlen. Im Gegensatz zu den großen Festzelten und den anderen Kaffeezelten geht es hier ruhiger zu. Auf der Suche nach Bierbänken ist man vergeblich: Kleine, runde Tische laden zum Kaffeekränzchen ein. Erst gegen Abend wird die Stimmung ausgelassener. Die Partyband FLatOut unterhält die Gäste ab 19 Uhr (Freitag und Samstag ab 18 Uhr) mit Live-Musik.

Die Speisekarte: Der beste Kuchen auf dem Oktoberfest

Viele verschiedene frische Kuchen, Obstkuchen und Sahnetorten werden in der hauseigenen Backstube des Café Mohrenkopf hergestellt. Besonders beliebt sind der ofenwarme Apfelstrudel und der Käsekuchen. Das Stück Kuchen oder Torte lässt man sich am besten mit einer Tasse frisch gebrühtem Kaffee schmecken. Das Café zum Mohrenkopf lädt außerdem jeden Tag ab 9 bzw. 10 Uhr zum Frühstück mit ofenfrischen Brezn ein. Am Abend wird im Kaffeezelt Mohrenkopf auf Schaumwein und Cocktails umgeschwenkt. Statt süßen Naschereien gibt’s deftige Brotzeitplatten und eine hausgemachte Gulaschsuppe.

Das gibt’s nur hier: Eine politisch nicht korrekte Leckerei

Wie der Name des Kaffeezelts schon verrät, gibt es hier die berühmten Mohrenköpfe: eine Süßspeise aus frisch geschlagener Sahne, mit Schokolade überzogen. Seit 1950, nämlich seit es das Café Mohrenkopf auf der Wiesn gibt, versüßen die leckeren Mohrenköpfe den Besuchern ihren Tag.

Café Mohrenkopf: Reservierung, Sitzplätze, Musik, Bier und Kontakt

Festwirt(e)Katharina Wiemes
Telefonnummer+49 89 50 222 341
Reservierunghttps://www.cafe-mohrenkopf.eu/reservierungen/, während der Wiesn unter +49 8142 580 1606
Webseitehttps://www.cafe-mohrenkopf.eu
Sitzplätze420
MusikFLatOut, Mo-Do ab 19 Uhr, Fr, Sa ab 18 Uhr
BesonderesDie Kuchen und Torten werden im Festzelt frisch gebacken