Oktoberfest - ein Fest der Landeshauptstadt München
Foto: Anette Göttlicher

Oktoberfest News

Alle News zum größten Volksfest der Welt

Was gibt’s Neues von der Festwiese, was dürft Ihr auf keinen Fall verpassen und worüber sprechen die Münchner gerade? Wir halten Euch auf dem Laufenden. Immer aktuell!
Scheckübergabe der Wiesnstiftung | ©Münchner Presseamt/Michael Nagy

Scheckübergabe der Wiesnstiftung 2021

Auch wenn das Oktoberfest 2021 nicht stattfinden kann, helfen die Wiesnwirte einmal mehr Münchens gemeinnützigen Organisationen: Mit 61.665,70 Euro unterstützt die Münchner Wiesn-Stiftung in diesem Jahr acht soziale Organisationen.

Koa-Wiesn-Krug 2021: Erlös geht an Münchner Musiker

(6.9.2021) Kreativ für den guten Zweck: Auch 2021 engagieren sich Liedermacher und Stadtrat Roland Hefter und Karikaturist Dieter Hanitzsch und bringen neben dem offiziellen Krug der Landeshauptstadt München einen zweiten Krug. Wie der "Koa Wiesn"-Krug heuer aussieht und was es damit auf sich hat.

Die Oktoberfestbierprobe der Münchner Brauereien 2021

Auch wenn die Wiesn 2021 nicht stattfindet, das originale Oktoberfestbier gibt's auch heuer wieder. Die Braumeister der sechs Wiesn-Brauereien stellten am 16. September auf dem Nockherberg bei der Wiesnbierprobe ihr Oktoberfestbier vor. Wie's schmeckt, wer dabei war und was das Wiesnbier so besonders macht.

Oktoberfest: Dubai-Event darf nicht mit Namen des Münchner Originals werben

Seit Ende April sorgten die Pläne für ein Event in Dubai für Schlagzeilen. Das Landgericht München I hat in dem Verfahren der Landeshauptstadt München gegen die Organisatoren der Dubai-Veranstaltung ein Urteil gesprochen. Demnach ist es diesen künftig verboten, den Anschein zu erwecken, das Münchner Oktoberfest ziehe im Jahr 2021 nach Dubai um.

Oktoberfest goes Dubai: München leitet rechtliche Schritte ein

Medienberichte über eine angebliche Verlegung des Münchner Oktoberfests nach Dubai sorgten Ende April für Aufregung. Die Stadt München geht nun mit einer Abmahnung rechtlich gegen die Veranstalter des Events "Oktoberfest goes Dubai" vor.
Sebastian Willenborg und Viktoria Ostler | ©IMAGO / Lindenthaler

Virtuelle Wiesn-Führung mit Riesenrad-Schausteller Sebastian Willenborg

Keine Wiesn 2021, aber es gibt trotzdem Wiesn-Gefühl: Ihr könnt exklusiv virtuelle Live-Führungen mit fachkundigen Wiesn-Guides und besonderen Ehrengästen buchen, die Wiesn-Geschichten erzählen, euch hinter die Kulissen des größten Volksfests der Welt schauen lassen und eure Fragen beantworten. Am 22. September ist der Juniorchef des Wiesn-Riesenrads Sebastian Willenborg live zu Gast: „Steigen Sie ein, fahren Sie mit!“

Virtuelle Wiesn-Führung mit Wirtesprecher Peter Inselkammer

Keine Wiesn 2021, aber es gibt trotzdem Wiesn-Gefühl: Ihr könnt exklusiv virtuelle Live-Führungen mit fachkundigen Wiesn-Guides und hochkarätigen Ehrengästen buchen, die Wiesn-Geschichten erzählen, euch hinter die Kulissen des größten Volksfests der Welt schauen lassen und eure Fragen beantworten. Zum Kehraus nimmt euch Peter Inselkammer, Sprecher der Wiesnwirte, am 3.10. nochmal mit auf eine virtuelle Tour über's Oktoberfest.

Virtuelle Wiesn-Führung mit Schausteller-Legende Manfred Schauer

Keine Wiesn 2021, aber es gibt trotzdem Wiesn-Gefühl: Ihr könnt exklusiv virtuelle Live-Führungen mit fachkundigen Wiesn-Guides und hochkarätigen Ehrengästen buchen, die Wiesn-Geschichten erzählen, euch hinter die Kulissen des größten Volksfests der Welt schauen lassen und eure Fragen beantworten. Schausteller-Legende Manfred Schauer vom Schichtl öffnet am 29.9. in sein virtuelles Varieté für euch.