Oktoberfest - ein Fest der Landeshauptstadt München
Foto: Sebastian Lehner

Kalbsbraterei

Urbayerisch und köstlich: Feine Schmankerl vom Kalb

Wie der Name schon sagt, liegt das Hauptgaumenmerk hier auf Spezialitäten vom Kalb. In der urigen Zirbenholzstube geht's tagsüber gemütlich zu, abends gibt's zünftige Hüttengaudi.

Das Besondere: Zünftige Gaudi in riesige Zirbenholzstube

Die Kalbsbraterei ist eine riesige, urige Zirbenholzstube. Die Zirbe gilt als Königin der Alpen. Ihr wunderbar riechendes Holz und dessen beruhigende Wärme sind ein wahrlich königlicher Rahmen für die traditionellen Kalbsgerichte, die bayerische Gemütlichkeit bei Volksmusik ab 12 Uhr und die zünftige Gaudi, die Gäste hier spätestens ab 18 Uhr abends genießen können, wenn die Live-Band stimmungsvoll aufspielt.

Das Publikum: Von traditionsbewusst bis feierlaunig

Ein buntes Publikum schätzt das gute Essen, die urige Gemütlichkeit und die mitreißende Feierstimmung in der Kalbsbraterei. Es ist ein bisschen wie in einer Skihütte — irgendwo zwischen Sudelfeld, Kitzbühel und St. Moritz.

Die Speisekarte: Heiße und kalte Kalbsschmankerl

Richtig gut essen lässt es sich hier im gemütlichen Zelt: Von traditionellen Brotzeiten über Kalb vom Spieß oder aus der Pfanne bis hin zu ausgefallenen Feinschmeckergerichten bietet die Speisekarte zahlreiche Köstlichkeiten. Die Getränkeauswahl reicht von süffigem Löwenbräu-Festbier und Franziskaner Weißbier über Champagner bis hin zu alkoholfreien Drinks. Hier lässt sich bei einem ausgiebigen Weißwurstfrühstück gemütlich in den Wiesntag starten.

Das gibt’s nur hier: Täglich Zirbenholzstuben-Weißwurstessen

Jeden Tag von 10 bis 12 Uhr gibt’s in der Zirbenholzstuben der Kalbsbraterei das urbayerischste Traditionsessen überhaupt: Weißwürste vom Kalb. Früh dran zu sein ist empfehlenswert!

Kalbsbraterei: Reservierung, Sitzplätze, Musik, Bier und Kontakt

FestwirteErich und Jacqueline Hochreiter
Telefonnummer+49 (0)89 43 75 98 06
Fax+49 (0)89 43 73 81 81
Reservierunghttp://kalbsbraterei.de/reservieren/
Webseitehttp://www.kalbsbraterei.de
Sitzplätze300
MusikBayerische Wirtshausmusik "unplugged", ab 18:30 Uhr Stimmungsmusik mit den "CHILI BUAM"
BesonderesTäglich Zirbenholzstuben-Weißwurstessen